Wir suchen eine Prozessbeauftragte Pflegefachkraft (m/w/d) in Laatzen!

Prozessbeauftragte Pflegefachkraft

 

Hast Du Freude am Umgang mit älteren Menschen?

Es liegt Dir am Herzen hilfsbedürftigen Menschen in allen Lebenslagen eine liebevolle Stütze zu sein?

Gibst Du gerne immer ein bisschen mehr, als Andere von Dir erwarten?

Klasse!
Wir freuen uns Dich kennenzulernen.

 

Das darfst Du von uns erwarten:

  • Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem jungen, dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung mit unbefristetem Arbeitsvertrag und attraktiven Benefits
  • Eine betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung und eine großzügige Urlaubsregelung
  • Wir fördern Ihr Wissen mit umfassenden Weiterbildungen
  • Ihre Gesundheit ist uns was wert: Firmen-Fitness-Programm Aktiv+Fit mit der DOREAFAMILIE
  • DOREAFAMILIE360° – unsere Mitarbeiter-App

Das sind Deine Aufgaben als Prozessbeauftragte Pflegefachkraft:

  • Pflegeprozesse erstellen, begleiten, kontrollieren
  • Pflegeplanungen schreiben/evaluieren
  • Beratungsgespräche mit Interessenten, Bewohnern und Angehörigen führen
  • Fallbesprechungen durchführen
  • Pflegedokumentation überwachen und optimieren
  • Neuaufnahmemanagement (Erstgespräch, Risikomanagement) organisieren und Durchführen
  • Risikomanagement entwickeln und steuern

Das bringst Du mit als Prozessbeauftragte Pflegefachkraft in Laatzen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft
  • Gern Zusatzqualifikation Richtung Prozessoptimierung
  • Erfahrung mit Prozessoptimierung im pflegerischen Umfeld
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung
  • Den Willen und die Leidenschaft, die bestmögliche Pflege zu bieten
  • Organisiertes Arbeiten und Blick für die Struktur
  • Verantwortungsbewusstsein, Initiative und Durchsetzungsvermögen
  • Du bist ein Familienmensch!

Neugierig?

Dann bewirb Dich jetzt als Prozessbeauftragte Pflegefachkraft in Laatzen.


Hiermit willige ich ein, dass meine personenbezogenen Daten wie beschrieben für den Bewerbungsprozess verwendet werden darf. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten sofern Sie uns die Einwilligung geben dies in unserer Personalabteilung digital speichern. Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung und wird innerhalb des Unternehmens nur an Personen weitergegeben, die mit der Bearbeitung Ihrer Bewerbung betraut sind. Eine andere Verwendung erfolgt nicht. Die Daten werden nicht extern weitergegeben. Soweit sich aus der Abwicklung des Bewerbungsverfahren keine anderweitigen Anforderungen ergeben und es nicht zu einem Anstellungsverhältnis kommt, werden Ihre persönlichen Daten spätestens 60 Tage nach dem Bewerbungseingang gelöscht; Art. 5, Art. 13, Art. 24 und Art. 32 der Datenschutz-Grundverordnung finden Anwendung. Sie können dieser Einwillung jederzeit widersprechen, dann wird eine Bearbeitung Ihrer Bewerbung nicht mehr möglich sein. Sollten Sie Ihre Rechte aus der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung verletzt sehen, können Sie sich jederzeit an die Datenschutz-Aufsicht Ihres Bundeslandes wenden.

Fragen? Stellen! bewerbung@doreafamilie.de oder www.doreafamilie.de

Bewerber und Bewerberinnen mit Behinderungen sind herzlich willkommen.

Die DOREAFAMILIE wurde 2015 mit fünf Senioreneinrichtungen gegründet. Sie betreut und versorgt derzeit bundesweit mehr als 6000 Senioren, Seniorinnen und hilfsbedürftige Menschen stationär und ambulant, um ihnen ein freudvolles Leben zu ermöglichen.

Weitere Informationen unter www.doreafamilie.de

 

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.