In der DOREAFAMILIE bekommst du super Prämien, wenn du uns neue Mitarbeiter*innen vermittelst!

Sie funktioniert noch immer am besten, die gute alte Mundpropaganda. Kein Flyer, keine Stellenanzeige, kein Facebook Post auf dieser Welt kann uns so gut Mitarbeiter*innen vermitteln wie du es kannst, denn eine persönliche Empfehlung ist nach wie vor Gold wert. Profitieren tun davon übrigens alle, wenn du uns eine Pflegefachkraft oder andere Mitarbeiter*innen vermittelst:

  • Du, weil du aktiv dazu beiträgst, in einem super Team zu arbeiten und weil du super Prämien bekommst
  • Die vermittelte Mitarbeiter*in, denn sie kann sich in ihrer Entscheidung für die DOREAFAMILIE sicher sein
  • Die DOREAFAMILIE, denn unser neues Familienmitglied weiß, was zu erwarten ist und passt zu uns

Warum ist es uns eigentlich so wichtig, dass eine Mitarbeiter*in zu uns passt, dass wir für’s vermitteln solche Prämien auszahlen? Das ist leicht erklärt: Weil wir glauben, dass wir für unsere Bewohnerinnen und Bewohner am meisten erreichen, wenn wir alle an einem Strang ziehen und das funktioniert in einem guten, glücklichen Team am besten. Gerade in Zeiten des Pflegenotstands ist es uns wichtig, Teams aufzubauen, die langfristig die beste Pflege für unsere Bewohnerinnen und Bewohner gewährleisten können.

Und wie genau funktioniert das jetzt mit der Prämie? Du bekommst bis zu 1.000 Euro für das Vermitteln, das heißt, wenn die Mitarbeiter*in bei uns zu arbeiten anfängt. Wenn er oder sie dann die Probezeit bestanden hat, bekommst du weitere 1.000 Euro. Dass du dann mit jemanden im Team zusammenarbeiten kannst, den du magst und schätzt ist natürlich unbezahlbar :)

Übrigens: Bei uns gibt es nicht nur für’s Vermitteln top Prämien, sondern zum Beispiel auch für’s Einspringen. Mehr Infos dazu findest du hier. Wenn du auch Mitglied der DOREAFAMILIE werden möchtest, bewirb dich gleich hier.